Schaf-Ausstellung 2017

Kunstausstellung “(Schwarzes) Schaf auf Abwegen”

16.09.-29.10.2017

Schäferwagen

Das kleine Format lässt Ausstellungen an besonderen Orten zu, z. B. in Trafotürmen, in Telefonzellen und nun … in einem alten Schäferwagen. Die ungewöhnliche Mini-Galerie wird im September und Oktober auf dem Kreativhof Lehmberg stehen.

Künstlerinnen und Künstler sind dazu aufgerufen sich dem Thema “(Schwarzes) Schaf auf Abwegen” zu widmen. Es kann eine Hommage auf das Schäfertum oder eine kritische Betrachtung heutiger Landwirtschaftspolitik oder Kurioses im Kontext zu “Schaf, Schäfer, Schäferei” sein. An den Wochenenden ist die Ausstellung geöffnet! In der Woche auf Anfrage.

Über 40 Künstlerinnen und Künstler aus dem gesamten Bundesgebiet sowie den Niederlanden, Norwegen und Österreich nehmen teil.

Sa, 16.9. + So, 17.9.17, 11-18 Uhr, Ausstellungsbeginn : In der nahen Umgebung gibt es das Kürbisfest auf dem Hof Schäfer und die Offene Gartenpforte auf dem Hof Gores.

Fr, 27.10., 15-18 Uhr, Sa, 28.10. + So, 29.10., 11-17 Uhr, endet diese Ausstellung! Es gibt aber gleichzeitig an dem Wochenende eine weitere Ausstellung aus den Kursen, ein Atelier-Café, Live-Musik und noch einiges mehr …Sa + So findet jeweils um 15 Uhr eine Kunst-Auktion statt. Das Geld dieser Auktion fließt in ein kreatives Kinderprojekt. Kommen Sie zahlreich! Die Kunst gibt es auch schon zu kleinen Preisen.

Ich danke allen Künstlerinnen und Künstlern für Ihr Engagement!!!

Presseartikel

atelier 03/17

atelier 04/17

Bocholter Report 07.06.2017

mein Hamminkeln Juli 2017

mein Hamminkeln September 2017

mein Hamminkeln Anzeige Oktober 2017

NRZ 18.09.2017

RP 12.07.2017

RP 19.09.2017

Schafzucht 10/17

Landwirtschaftliches Wochenblatt