• Barrierefrei Kunst genießen

    Kreativhof Lehmberg wird von NRW inklusiv unterstützt Der Kreativhof Lehmberg verlängert die derzeitige Kunstausstellung Schräge Vögel mit 47 Künstlerinnen und Künstlern im Rahmen der VI. Herbst-Art aus aktuellem Anlass bis zum 23.10.2022: Mittels des Landesfonds NRW inklusiv gibt es nun für Menschen mit körperlichen Einschränkungen leichtere Zugänge zu Kunst und anderen Veranstaltungen. Besucher mit Gehhilfen jeglicher Art können die baulichen Hürden in der Landgalerie und auf dem Hof zu den sanitären Anlagen durch die neu geförderten Rampen überwinden. „Ich bin sehr froh, dass der Inklusionsfond des Landes NRW es uns möglich macht, Menschen unser kulturelles Angebot und unseren UNESCO-zertifizierten Färbergarten näher zu bringen. Mir ist es ein Anliegen mehr inklusive…

  • Kunst für Jung und Alt!

    VI. Herbst-Art : Schräge Vögel Kleinformatige Kunst vom 25.9. – 16.10.22 (Verlängerung bei gutem Wetter möglich!) Schräge Vögel – ein Mehrwortausdruck, der umgangssprachlich auf sonderbare und skurrile Menschen hindeutet: Sonderling, Unikum oder Freak. Abwertend handelt es sich auch um undurchsichtige und suspekte Personen, die sich auch schon mal strafbar machen oder zumindest moralisch nicht korrekt verhalten: irrer Typ, komischer Kauz. Jede Kunstform, Theater und Film, Literatur, Karrikatur, Musik etc. haben eigene schräge Vögel. Natürlich kann die bildende Kunst selbst weitere schräge Vögel finden! Gleich ob es im übertragenen Sinn, mit Humor, historisch gesehen, als Ornithologe oder aus der Wissenschaft entlehnt wird, schräge Vögel gibt es überall!

  • Open Call für europäische Künstler/innen

    Open Call zur VI. Herbst-Art auf dem Kreativhof Lehmberg Schräge Vögel Ausstellung vom 25.09.-16.10.2022 Teilnahmebedingungen: Europaweit sind Künstler/innen aufgerufen bis zu sechs Werken zum Thema „Schräge Vögel“ einzureichen. Bewerbung bis zum 1. August 2022 per E-Mail mit aussagekräftigem Foto jedes Werkes. Nach einer Auswahlbenachrichtigung senden Sie das Original bis zum 1. September 2022 ungerahmt per Post ein. Schräge Vögel – ein Mehrwortausdruck, der umgangssprachlich auf sonderbare und skurrile Menschen hindeutet: Sonderling, Unikum oder Freak. Abwertend handelt es sich auch um undurchsichtige und suspekte Personen, die sich auch schon mal strafbar machen oder zumindest moralisch nicht korrekt verhalten: irrer Typ, komischer Kauz. Jede Kunstform, Theater und Film, Literatur, Karrikatur, Musik etc.…

  • Kunstausstellung startet am 5. September 2021 um 11 Uhr!

    Nach langer Pause – aus bekannten Gründen – gibt es wieder eine Ausstellung auf dem Kreativhof Lehmberg zu sehen! 77 Künstlerinnen und Künstler zeigen Postkarten-Werke mit der eigenen Interpretation „Floraler Mutation“ in verschiedensten Techniken. Lassen Sie sich überraschen! Es gibt auch einen Kunstkatalog zur Ausstellung! Eintritt frei! Besonderer Dank gilt den Sponsoren!

  • Einsendungen zur MailArt

    Open Call zur Kunstausschreibung Florale Mutation

    Zum fünften Mal hat der Kreativhof Lehmberg die Herbst-Art ausgeschrieben. Aufgrund der schwierigen Zeit für Kunst und Kultur möchte der Dingdener Hof möglichst vielen Künstlerinnen und Künstlern die Teilnahme ermöglichen. Die Ausstellung ist international als MailArt ausgeschrieben, d. h. alle Werke werden in Form einer kunstvoll gestalteten Standard-Postkarte auf dem traditionellen Postweg eingesandt. Die eingeschickten Werke bleiben auf dem Kreativhof Lehmberg und können von Institutionen als Wanderausstellung gebucht werden. Wie jedes Jahr wird ein Katalog erscheinen.