Premiere auf dem Kreativhof Lehmberg

Premiere auf dem Kreativhof Lehmberg

Frauenwege 2014 – gesund und selbstbewusst

Über dreißig Frauen – aus Rees und Bocholt, dem Kreis Wesel bis aus Duisburg kommend – und zehn Referentinnen trafen sich erstmalig zu einem Tag allein nur für Frauen auf dem Kreativhof Lehmberg in Dingden. Auf dem idyllisch gelegenen ehemaligen Bauerhof schalteten die Teilnehmerinnen vom Alltag ab. Nach einem schmackhaften Brunch mit Trommelmusik und Lyrik flanierten die Frauen bei strahlendem Sonnenschein ohne Eile von einem zum anderen Angebot.

Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung lag auf dem Bereich: Brustgesundheit und Selbstuntersuchung. Als Expertin referierte Dr. Daniela Rezek, Chefärztin der Senelogie und ästhetischen Chirurgie am Marien-Hospital Wesel, zu diesem Thema. In einem Workshop zeigte sie Frauen, wie eine Selbstuntersuchung an der Brust funktioniert.

Viele Frauen nutzten die Gelegenheit in dieser harmonischen und lockeren Atmosphäre Neues auszuprobieren: Das Singen oder Trommeln, Speckstein bearbeiten, Filzen oder das intuitive Malen.
Ein runder Tag geht nach kurzweiligen sechs Stunden Programm mit vielen anregenden Gesprächen zu Ende. In einer Wertschätzungsfeier, bei der die Teilnehmerinnen mit ihren persönlichen Eindrücken zu Wort kamen, erlebten die Organisatorinnen, Christine Jung, Frei-Räume, Antje Kalkstein-Beckers, AKB Maßmanufaktur und Silke Noltenhans, Kreativhof Lehmberg, durchweg positive und lobende Rückmeldungen, was sie motiviert, diese Veranstaltung im nächsten Jahr zu wiederholen. „Wir hoffen, wiederum mit der Unterstützung durch unseren Kooperationspartner, der Stadt Hamminkeln, und fachkundigen Referentinnen eine so gelungene Veranstaltung neben unserem Tagesgeschäft zu meistern und viele Frauen im nächsten Jahr begrüßen zu dürfen.“, so Noltenhans.